Werkstudentin Fullstack Entwicklung im Hacking Talents Programm (m/w/d)

Jetzt bewerben

Wir suchen dich

Du hast Lust, in die agile Welt der Softwareentwicklung einzusteigen und in einem crossfunktionalen Team voneinander zu lernen? Du möchtest dein ganzes Wissen bei der Arbeit an einem echten Produkt umsetzen? Und du bist gerade im Masterstudium und suchst nach einem spannenden Job, bei dem du die Möglichkeit hast, deine Masterarbeit zu schreiben?

Dann könnte das Hacking Talents Programm bei uns genau das Richtige für dich sein!

Wir sind ein Softwareunternehmen mit einem schönen Campus im Düsseldorfer Medienhafen. Seit 2004 bauen wir Telefonie-Lösungen und haben unsere eigene Arbeitsweise entwickelt. Mit knapp 300 Kolleg:innen arbeiten wir crossfunktional und selbstorganisiert.

Unser Hacking Talents Programm gibt’s seit 2017: Ein Modell, das die notwendigen Skills vermittelt, um in agilen Teams auf Augenhöhe mitzuarbeiten. Mittlerweile haben wir über 60 Talente fit für den Berufsalltag gemacht – und jetzt suchen wir dich.


So funktioniert das Hacking Talents Programm

  • Startdatum: 01.03.2024

  • Die ersten drei Monate: Du legst im Bootcamp los, zusammen mit anderen Hacking Talents, um fit für deine Aufgaben zu werden. Unser Ausbilder Lukas zeigt dir, was agiles Lernen und Arbeiten bedeutet.

  • Das Bootcamp findet immer dienstags, mittwochs und donnerstags statt - du kannst dir zwei von den drei Tagen aussuchen.

  • Im Anschluss wechselst du in eins unserer crossfunktionalen Teams und arbeitest direkt am Produkt mit.

  • Ab dem ersten Tag begleitet dich deine eigene Mentor:in, um die Weiterentwicklung zu fördern.

  • Du hast die Möglichkeit, eine Masterarbeit bei uns zu schreiben, die durch uns begleitet wird.

  • Du bekommst 1600 € im Monat bei 16 Std. in der Woche.

Das machst du bei uns 

  • Programmieren im Pair: Gemeinsames Entwickeln unserer Produkte in einer Umgebung, in der aus Fehlern gelernt wird.

  • Hands-On Learning: Du eignest dir Wissen an, indem du direkt mit anderen Expert:innen an realen Projekten arbeitest.

  • Erweitere deinen Methodenkoffer: agile Grundsätze, experimentelles Arbeiten, Selbst- und Peerverantwortung, ... 

Das bringst du mit 

  • Du bist im Masterstudium Informatik (oder ähnliches) eingeschrieben und bis zu deiner Masterarbeit dauert es noch mindestens zwei Semester.

  • Ob Frontend oder Backend, du magst beide Welten und hast im Idealfall schon in deiner Bachelorarbeit mit Java, TypeScript oder Python gearbeitet.

  • Du trägst gerne zur OpenSource-Community bei oder du sammelst anderweitig bereits Praxiserfahrung.

  • Du hast Spaß daran, dich in Technologien hineinzudenken und dich mit neuen Dingen zu beschäftigen.

  • Du bist neugierig darauf, wie agile Software-Entwicklung in der Praxis aussieht und teilst dein (Tech-)Wissen gerne mit anderen.

Das kommt noch on top 

  • Essen for free: In unserem eigenen Restaurant gibt es jeden Tag erstklassiges Frühstück & Mittagessen. Schau dir unser wöchentliches Menü hier an: sipgatekitchen.de.

  • Alles unter einem Hut: Mit flexiblen Lösungen bekommst du bei uns Job, Studium und Privatleben easy vereinbart. Dass es dir gut geht steht bei uns an erster Stelle.

  • Top-Ausrüstung inklusive: Wir stellen dir alles zur Verfügung, was du für deine Arbeit brauchst, damit du dich um nichts kümmern musst.

  • Immer was los: Wir sponsern und besuchen regelmäßig verschiedenste Kunst- und Kulturveranstaltungen rund um Düsseldorf. Schau dir unsere aktuellen Events hier an: hello.sipgate.de/events - und natürlich kommen interne Events auch nicht zu kurz.

Jetzt bewerben

Du hast Lust auf hacking talents? Dann bewirb dich jetzt mit unserem Formular oder schreib uns eine E-Mail (Jobnummer: #1441443).

Deine Ansprechpartner:innen: Das Team der sipgate hacking talents

row

* Pflichtfelder

Was dich erwartet

  1. Flache Hierarchien, Selbstverantwortung, Spaß

  2. Keine Überstunden!

  3. Ein:e Pat:in hilft dir, dich zurechtzufinden

  4. Kein Dresscode – Come as you are

  5. Frühstück und Mittagessen aufs Haus, im Haus

  6. Kinderbetreuung in den Ferien

Tipps zur Bewerbung

Was möchtest du von uns lernen und in welchem Bereich kannst du uns weiterbringen?

Was motiviert dich, wie bleibst du auf dem neuesten Stand, welche praktischen Erfahrungen bringst du mit?

Antworten auf diese Fragen kannst du gerne in eine persönliche Ansprache packen. Wir geben immer unser Bestes, um auf dich persönlich einzugehen und wünschen uns das auch von dir!

  1. Kein geradliniger Lebenslauf?

    Wir interessieren uns nicht für den perfekten Werdegang oder Zeugnisse, vielmehr möchten wir den Menschen hinter dem Portfolio kennenlernen.

  2. Deine Arbeitsproben

    Zeig uns woran du arbeitest, egal ob beruflich oder privat. Wir freuen uns besonders über eine selbstgebaute Website, ein PDF Portfolio ist aber auch okay.

  3. Bewirb dich

    Schreib uns auch, ab wann du startklar wärst und deine Gehaltsvorstellungen. Wir berücksichtigen alle Bewerbungen gleichermaßen und freuen uns auf deine.

Spread the word